Härtelradio

 

The Uncensored Playlist - #truthfindsaway

In vielen Ländern dieser Welt gibt es keine, oder nur wenig Pressefreiheit. Die Meinungsfreiheit in der digitalen Welt wird zunehmend von staatlicher Internetzensur bedroht. Das bedeutet, dass die Menschen in vielen Ländern von unabhängigen Nachrichtenseiten und Blogs abgeschnitten sind und damit um ihr Recht auf freie Information gebracht werden.

Medienfreiheit ist in restriktiven Gesellschaften kaum vorhanden – Music Streaming Dienste hingegen schon. Zum Welttag gegen Internetzensur am 12. März veröffentlichte "Reporter ohne Grenzen" die "Uncensored Playlist". Sie nutzt Musik als Schlupfloch, um zensierte Artikel über Streaming-Dienste in Ländern zu verbreiten, in denen autokratische Herrscher das freie Wort unterdrücken. Journalisten aus China, Ägypten, Thailand, Usbekistan und Vietnam haben mithilfe lokaler und internationaler Künstler jeweils zwei ihrer Texte zu Pop-Songs gemacht. Über Streaming-Dienste lassen sich die zehn Songs weltweit anhören - auch in den Heimatländern der Journalisten, in denen die Originaltexte wegen der strengen Zensur nicht erscheinen dürfen.

Textquelle: uncensoredplaylist.com/de ; presseportal.de

Auszüge der "Uncensored Playlist":

China Speech Is Freedom:

Ägypten The Hunger Games:

Thailand Infographic

Usbekistan Dear Mr. President

Vietnam When did Do Dang die?


Die komplette Playlist bei Spotify:

The Uncensored Playlist
Die "Reporter ohne Grenzen" "Uncensored Playlist" als Download.
ROG_Uncensored_Playlist_-_Music_Files.zip
The Uncensored Playlist
Die "Reporter ohne Grenzen" "Uncensored Playlist" als Download.
ROG_Uncensored_Playlist_-_Music_Files.zip